• Autor: Franz Neumeier
  • Datum: 6. Mai 2007
  • Kategorie: seo-news

Die 10 wichtigsten Faktoren bei der Suchmaschinen-Optimierung

Was beeinflußt das Ranking bei Google am meisten? Mit dieser Frage beschäftigte sich seomoz.org schon seit einiger Zeit und gab gerade Version 2 einer Umfrage unter SEO-Experten heraus: Eine Zusammenstellung der zehn wichtigsten Ranking-Faktoren, die fünf negativsten Faktoren und eine Liste der zehn am umstrittesten Aspekte der Suchmaschinen-Optimierung.

Nicht überraschend ist, dass der Title-Tag auf Platz 1 der wichtigsten Positiv-Faktoren landet. Wer unter Google schonmal nach „no title“ gesucht hat, weiß warum. Weil das inzwischen viele wissen, spielt jetzt aber auch eine Rolle, was im Titel-Tag steht – idealerweise eben wichtige Keywords.

Mich persönlich wundert aber Platz 2: Anchor Text of Inbound Links. Beziehungsweise was mich wundert ist, dass der Google-Algorithmus das offenbar so stark gewichtet. Denn das ist ein Faktor, den Website-Betreiber ja nur eingeschränkt beeinflussen können – beziehungsweise nur solche Webmaster direkt beeinflussen, die Dinge tun, die Google eigentlich nicht mag: Links kaufen, Links aktiv akquirieren, also Vieles, was eben nicht „natürliches Linken“ bedeutet. Wer den Dingen also seinen natürlichen lauf läßt, wird bei diesem Punkt benachteiligt, was nicht im Sinne von Google sein sollte.

Die anderen Faktoren sind allesamt natürlich bekannt und nachvollziehbar. Auffällig ist allein, dass Google offenbar nach wie vor extrem stark auf Link-Popularität in den verschiedensten Ausprägungen setzt, was ja in vieler Hinsicht nicht unproblematisch ist. Neue Methoden für eine intelligente Bewertung von Websites sind hier gefragt.

Die 5 Negativ-Faktoren

Kaum genug betonen kann man einen Aspekt, der hier vorkommt: Der Title-Tag. Immer noch achten viele Webmaster nicht darauf, dass jede Page ihren eigenen, aussagekräftigen, zum Thema der Seite passenden Title-Tag bekommt. Zu oft steuern CMS automatisch einen Standard-Title-Tag ein, der dann unbeachtet bleibt und zu gravierenden Nachteilen führt.

Controversal Factors

Am spannendsten liest sich die Liste der meistdiskutierten Aspekte. Greift Google manchmal manuell in das Ranking ein? Verursacht es Probleme, wenn man zu viele neue Seiten gleichzeitig online nimmt? Spielt es eine Rolle, wie oft eine Site über die Google-Suche gesucht wird?

 Alles in allem eine sehr spannende Umfrage, die es sich komplett zu lesen lohnt. Für kontroverse Diskussionen bietet sie jedenfalls Stoff für Monate.

Tags: ,

Keine Kommentare möglich.

© 2020 Franz Neumeier's "Ceterum Censeo" Blog. Alle Rechte vorbehalten.

Powered by Wordpress and Magatheme by Bryan Helmig.